Projekte

Seit der Gründung 1996 flankieren vielfältige Projekte das „klassische Bildungsangebot“ des KSI Bochum. Aktuell engagiert sich das KSI Bochum in den Projekten Arbeitsgelegenheiten, Geschützte Beschäftigung und Soziale Teilhabe. Alle Projekte unterstützten Arbeitstätigkeiten in einem „geschützten Raum“ und helfen damit insbesondere Langzeitarbeitslose wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren.
Die Teilnehmenden erhalten vielseitige Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen und werden anschließend während ihrer Arbeitstätigkeit begleitet. Job-Coaches und ProjektbetreuerInnen unterstützen sowohl Unternehmen als auch die Projektteilnehmenden. Bei Schwierigkeiten und Problemen moderieren sie und finden Lösungen für alle Beteiligten.